Europaletten, Industriepaletten und Einwegpaletten von HTR

Sie benötigen Hilfe?

06184 - 92105 - 0 Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 07:30-16:30 Uhr

Chemiepaletten

 

CP1
CP1

Größe: 1000 x1200 mm (bxh)

CP2
CP2

Größe: 800 x1200 mm (bxh)

CP3
CP3

Größe: 1140 x1140 mm (bxh)

CP4
CP4

Größe: 1100 x1300 mm (bxh)

CP5
CP5

Größe: 760 x1140 mm (bxh)

CP7
CP7

Größe: 1300 x1100 mm (bxh)

CP9
CP9

Größe: 1140 x1140 mm (bxh)

Chemiepaletten von HTR in hoher Qualität

Chemiepaletten wurden ursprünglich für die chemische Industrie entwickelt. Sie entstanden durch eine Zusammenarbeit des VPI (Verband der Chemischen Industrie) und der APME (Association of Plastic Manufacturers in Europe). Heute sind Chemiepaletten Ladungsträger für verschiedenste Industriezweige und verfügen über hohe Qualität. Eine eigene Richtlinie für Chemiepaletten regelt die Wahl des Holzes und qualitative Merkmale.

Sie legt auch die Größe, Bauart und Belastbarkeit der Lademittel fest. Die neun Arten von Chemiepaletten unterteilen sich in Chemiepaletten CP1 bis CP5 (Kufenpaletten) und CP6 bis CP9 (Rahmenpaletten), die dank eines Bodenrahmens noch belastbarer sind. Die CP3 und die CP5 eignen sich aufgrund ihrer Maße zur Verladung im Container.